Home / Geschichte (Seite 2)

Geschichte

Muhteşem Yüzyıl – Das prächtige Jahrhundert und die große Liebe zwischen Roxelana und Sultan Suleyman I

Muhteşem Yüzyıl – Das prächtige Jahrhundert  – Sie ist unumstritten einer der  erfolgreichsten und mit 5 Millionen Türkische Lira die teuerste türkische Serie. Sie ist die historische Fernsehserie über die große Liebe zwischen von Sultan Süleyman I. dem Prächtigen (The Magnificient) und Hürrem (Roxelana) Sultan. Bei den ersten Folgen hatte …

weiterlesen »

Exodus der Spanischen Juden (Sephardim) ins Osmanische Reich

“Man sagt, dass Ferdinand, König von Kastilien und Aragon ein kluger Mann sei, aber durch die Vertreibung der Jüdischen Bevölkerung aus seinem Land bereichert er Meines und verarmt sein Eigenes.” Nachdem das vereinigte Spanien 1492 unter Ferdinand die Mauren besiegten wurde alles was islamisch oder jüdisch war verboten. Man versuchte …

weiterlesen »

Schlacht von Gallipoli

Die Dardanellen sind eine Meerenge, die Europa von Asien trennt und zum Territorium der Türkei gehört. Bei der Schlacht um Canakkale(Gallipoli) im 1. Weltkrieg wollten Franzosen, Engländer und Australier sowie Neuseeländer diese Meerenge unter ihre die Kontrolle bringen, damit das Osmanische Reich schließlich nichts anderes machen konnte als zu kapitulieren. …

weiterlesen »

Fatih Sultan Mehmet`s Dekret und Menschenrechte

Sultan Mehmed II. ( * 30. März 1432 in Edirne; † 3. Mai 1481 bei Gebze), ist einer der berühmtesten Sultane des Osmanische Reiches. Er ist vor allem berühmt, weil er am 29. Mai 1453 Konstantinopel eroberte und somit eine neue Epoche einleiten lies. Das Osmanische Reich blühte auf. Zeitgleich bedeutete …

weiterlesen »