Home / Stichwort Archiv

Stichwort Archiv

Musik der Osmanen

Die Musik der Osmanen ist heutzutage auch benannt als Klassische-Türkische-Kunstmusik. Diese Musikart hat sich parallel zur Gründung (13. Jh) und Wachstum des Osmanischen Reiches gebildet und erweitert. Sie beinhaltet Religion, Liebe, Marschmusik und Dichtung. Die Türkische Musik war schon vor der Gründung des Osmanischen Reich weit entwickelt. Die ersten turkmenischen …

weiterlesen »

Hammâmîzâde İsmâil Dede Efendi

Hammâmîzâde İsmâil Dede Efendi wurde am 9 Januar 1778 in Konstantinopel, der damaligen Hauptstadt des Osmanischen Reiches geboren. Ismails Vater betrieb ein kleines türkisches Hamam. Da es im Osmanisches Reich zur dieser Zeit noch keine Nachnamen gab wurden die Menschen mit Spitznamen identifiziert – meistens bezogen sich die Spitznamen auf …

weiterlesen »

Sultan Murad IV.

27. Juli 1612 Topkapi Palast, Konstantinopel – frohe Kunde! Das Hause Osman hat einen zweiten Prinzen geboren. Sultan Ahmet I. und Kösem Mahpeyker Valide Sultan bekommen nach ihren ersten Sohn Osman einen weiteren potentiellen Thronfolger, Murad! In diesem Artikel geht es nun in erster Linie um einen Überlebenskünstler – einen …

weiterlesen »

Santuri Ethem Efendi

Santuri Ethem Efendi (*1885) war ein berühmter türkischer Komponist und Santur-Virtuose, daher kommt auch sein Beiname: „Santuri Ethem Efendi“. Die Santur ist ein trapezförmiges Musikinstrument aus dem Orient. Es hat Saiten mit einzelnen Stegen. Dieses Musikinstrument wird mit leichten Holzschlägen gespielt. Geboren wurde Ethem Efendi ,1885, im Istanbuler Stadtteil Beyazit. …

weiterlesen »

Kemani Sebuh Efendi

Sebuh Simonyan – bekannt als Kemani Sebuh Efendi, Sebuh Aga, oder Kör Kemani Sebuh Efendi (türk. Kör = blind: da Sebuh nur ein Auge hatte) – war ein großer osmanischer Musiker und Geigenvirtuose mit armenischen Wurzeln . Geboren wurde Simonyan 1828 in Istanbul. Hier arbeitete er unteranderem, als Beamter für …

weiterlesen »