Home / Kulturelles / Sprache / Die Türkische Sprache und das Alphabet

Die Türkische Sprache und das Alphabet

Türkischer Mocca Kaffe
Türkischer Mocca Kaffe
Türkischer Mocca Kaffe

Das türkische ist die Amtssprache der Türkei und gehört zu der Gruppe der Turksprachen. Turksprachen werden heutzutage, in fast ganz Zentralasien, Sibirien in Westchina und in anderen Gebieten unserer Welt von über 200 Millionen Menschen gesprochen. Damit gehört “türkisch” zur siebtgrößten Sprache der Welt. Da sich diese Sprachen sehr stark identisch miteinander sind, redet man häufig auch von verschiedenen Dialekten.

Der Turkologe Willhelm Radloff drückte das damals (1866) so aus:

“Vom Nordosten Afrikas bis zur Europäischen Türkei, vom südöstlichen Teil Rußlands über Kleinasien nach Turan und von dort nach Sibirien, bis zur Wüste Gobi hin leben Stämme, die die türkische Sprache sprechen. Auf der ganzen Welt ist keine Sprachfamilie über ein so weites Gebiet hinweg verbreitet wie das Türkische.”

Beispiel Uighurisch – Türkisch

Ein Beispiel, Vergleich des Türkei türkischen mit den am geographisch, weitesten entfernten Uighuren, dem Uighurischen ( West China “ Ost Turkestan)

Deutsch: Herzlich Willkommen – Türkisch: Hos Geldiniz – Uighurisch: Xush Keldingiz

Türkische Buchstaben

Es gibt im Türkischen Buchstaben, die wir hier in Deutschland nicht kennen oder anders Ausgesprochen werden. Hier sind einige Beispiele. Das türkische Alphabet umfasst 29 Buchstaben, wobei jedem Laut ein Buchstabe zugeordnet ist:

a b c ç d e f g ğ h ı i j k l m n o ö p r s ş t u ü v y z

A B C Ç D E F G Ğ H I İ J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Ausprache der Buchstaben
C [dsch]“ Cemil wie Dschingis
Ç [tsch] – Çok wie Tschüss
E [Ä] Ekmek wie Ewald
ğ, [H] sağol wie ein H
I anlamadım fast wie ein e
J [j] Jale wie Journal
S [ss] Salata wie Kuss
şemsiye [sch] wie Schön
V [w] havlu wie Wolfgang
Y [j] yarin wie jodeln
Z zaman wie Silo
Grundlagen & Wortbildung
el Hand
elim meine Hand
benim ellerim meine Hände
Ich
meins
Wir
du
deins
Ihr
Unser
Euer
Ben
Benim
Biz
Sen
Senin
Siz
Bizin
Sizim
Das türkische ist die Amtssprache der Türkei und gehört zu der Gruppe der Turksprachen. Turksprachen werden heutzutage, in fast ganz Zentralasien, Sibirien in Westchina und in anderen Gebieten unserer Welt von über 200 Millionen Menschen gesprochen. Damit gehört "türkisch" zur siebtgrößten Sprache der Welt. Da sich diese Sprachen sehr stark identisch miteinander sind, redet man häufig auch von verschiedenen Dialekten. Der Turkologe Willhelm Radloff drückte das damals (1866) so aus: "Vom Nordosten Afrikas bis zur Europäischen Türkei, vom südöstlichen Teil Rußlands über Kleinasien nach Turan und von dort nach Sibirien, bis zur Wüste Gobi hin leben Stämme, die die türkische…

Wie Hilfreich ist dieser Beitrag?

0

Sterne

Bitte bewerte diesen Beitrag oder kommentiere ihn.

User Rating: Be the first one !

Über Sultanahmet

Profilbild von Sultanahmet
Hallo, ich bin ein begeisterter Istanbul Fan. Daher bin ich fast jedes Jahr vor Ort in Istanbul. Dort besuche ich meine Freunde und meine schließlich meine Lieblingsstadt Istanbul. Sollten euch meine Artikel gefallen oder ihr habt noch fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. :)

Schreibe einen Kommentar

Oder