Donnerstag , Juli 25 2024

Panorama 1453 Topkapı Museum

Dieses Museum thematisiert die Eroberung von Konstantinopel im Jahre 1453. In der Tat genau hier an dieser Stelle drangen am Morgen des 29. Mai 1453 die türkischen Truppen unter Führung des osmanischen Sultans Fatih Sultan Mehmet in die byzantinische Stadt hinein. Das Museum wurde 2009 eröffnet und kostete 5 Millionen Dollar. Zunächst tretet man in das Museum hinein und bekommt einige Informationen zur Schlachtvorbereitung. Die Zeitleiste ist genau abgestimmt. Nach den Informationen zur Schlacht kommt der Besucher unter einen Kuppelbau. Hier hat der Besucher einen einmaligen 360 Einblick auf die Schlacht. Der Kuppelbau ist ca. 3000 Quadratmeter groß. Im Hintergrund sind Kanonenschüsse und die türkische Militärkapelle zu hören.

weiterlesen…

Gefallen dir meine Beiträge? Bitte unterstütze mich und spendiere mir einen Kaffee:

Über Erol

Hallo und Merhaba, ich bin ein begeisterter Istanbul-Fan. Daher bin ich fast jedes Jahr vor Ort in Istanbul. Dort besuche ich meine Freunde und auch meine absolute Lieblingsstadt, Istanbul. Sollten euch meine Artikel gefallen oder falls ihr noch fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. Ich freue mich wenn ich euch helfen kann! :)

Siehe auch

Serifiye Sarnici: Lichtshow in einer alten Zisterne

Serifiye Sarnici: Lichtshow in einer alten Zisterne Die Theodosius-Zisterne ( türkisch: Şerefiye Sarnıcı) ist eine …

Istanbul Reisetipps: İstanbul Deniz Naval Maritime Museum

Bozcaadalı Hasan Hüsnü Pascha (1832–1903) war ein osmanischer Admiral, der am Russisch-Türkischen Krieg (1877–78) teilnahm. …