Sonntag , Juni 23 2024

Serifiye Sarnici: Lichtshow in einer alten Zisterne

Serifiye Sarnici: Lichtshow in einer alten Zisterne

Die Theodosius-Zisterne ( türkisch: Şerefiye Sarnıcı) ist eine von vielen alten Zisternen von Konstantinopel, die unterhalb der Stadt Istanbul in der Türkei liegen. Der moderne Eingang befindet sich in Piyer Loti Caddesi, Fatih. Es ist eher eine kleine Zisterne. Siehe: Yerebatan Sarnici für Größere. Die Fläche beträgt etwa 45 x 25 Meter (148 x 82 Fuß) und das Dach wird von 32 etwa 9 Meter hohen Marmorsäulen getragen. Es wurde zwischen 428 und 443 vom römischen Kaiser Theodosius II. erbaut, um Wasser zu speichern, das vom Valens-Aquädukt geliefert wurde. Das Aquädukt von Valens wurde von Theodosius von seiner ursprünglichen Versorgung an das Nymphäum, die Bäder des Zeuxippus und den Großen Palast von Konstantinopel umverteilt. Diese Umverteilung führte zum Bau der Theodosius-Zisterne. Heute finden hier Lichtshow statts: Webseite Serifiye Sarnici und ist ein aktueller Istanbul Reisetipp 2023.

Gefallen dir meine Beiträge? Bitte unterstütze mich und spendiere mir einen Kaffee:

Über Erol

Hallo und Merhaba, ich bin ein begeisterter Istanbul-Fan. Daher bin ich fast jedes Jahr vor Ort in Istanbul. Dort besuche ich meine Freunde und auch meine absolute Lieblingsstadt, Istanbul. Sollten euch meine Artikel gefallen oder falls ihr noch fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. Ich freue mich wenn ich euch helfen kann! :)

Siehe auch

Hamam Bäder in Istanbul

Eingang Süleymaniye Hamami Hamam in Istanbul: noch vor ein paar Jahren noch drohte vielen Hamamen …

Großer Basar, Grand Basar Istanbul – das älteste Einkaufszentrum

Großer Basar, Grand Basar Istanbul Großer Basar: kann man dem Zauber aus den Geschichten von …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.