Home / Glossary Item / Ebru Malerei

Ebru Malerei

Ebru ist eine faszinierende Kunst des marmorierens und entstand vor Jahrhunderten in Zentralasien bei den älteren Turkvölkern und erreichte ihre Blüte etwa im 15. Jahrhundert im Osmanischen Reich. In Europa ist diese Kunst bekannt als Türkenpapier oder Marmoriertespapier.

Ebru Malerei
Ebru Malerei

Anwendung: Man nehme ein Gefäß oder eine Schüssel. Nun gibt man in die Schüssel Kitre ( fertige Mischung) zu und vermischt dieses mit Wasser, bis man eine etwas dickflüssige Flüssigkeit erhält. Man lässt diese Flüssigkeit ca. 1 Stunde ruhen und nun kann man anfangen die Farben aufzutropfen, mit einem feinen Holzstab kann man Formen und Muster einfügen. Danach legt man einfach ein Papier auf das Bild, die Farben werden aufgesaugt und nun stellt man das Bild zum trocknen “ fertig. Die Ebru Malerei ist am Anfang sehr schwer, trotzdem macht es sehr viel Spaß und auch ein Laie bekommt schöne Bilder hin. Ebru Farben und Kitre gibt es in Kunsthäuser, Istanbul Cagaloglu oder im großen Basar (etwa 1 Km oberhalb der Hagia Sophia) zu kaufen und fast nur da.

Über Sultanahmet

Profilbild von Sultanahmet
Hallo, ich bin ein begeisterter Istanbul Fan. Daher bin ich fast jedes Jahr vor Ort in Istanbul. Dort besuche ich meine Freunde und meine schließlich meine Lieblingsstadt Istanbul. Sollten euch meine Artikel gefallen oder ihr habt noch fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. :)

Siehe auch

Die Türkische Sprache und das Alphabet

Das türkische ist die Amtssprache der Türkei und gehört zu der Gruppe der Turksprachen. Turksprachen …

Schreibe einen Kommentar

Oder