Samstag , April 20 2024

Gastfreundschaft

Die Gastfreundschaft der Türken ist legendär. Schon im Mittelalter berichteten viele Europäische reisende und Händler, auf der Seidenstraße, über die einzigartige und grenzenlose Gastfreundschaft der Türken. Ibni Fadlan, ein arabischer Reisender Berichtet: Es gibt ein Volk in Zentralasien, deren Gastfreundschaft ich nicht beschreiben kann. Die Türken bezeichnen Fremde, als Gottesgäste (Tanrimisafiri). Der Gast hat absoluten Vorrang, sogar vor der eigenen Familie, wenn ein Gast etwas will so zögern sie nicht lange und geben es. Auch heute hält man fest an den Traditionen. Es ist eine Ehesache für die Türken, ihren Gast aufs Beste zu bewirten.“ Die größte „Spezialität“ der Türken ist ihre Gastfreundschaft.

Gefallen dir meine Beiträge? Bitte unterstütze mich und spendiere mir einen Kaffee:

Über Erol

Hallo und Merhaba, ich bin ein begeisterter Istanbul-Fan. Daher bin ich fast jedes Jahr vor Ort in Istanbul. Dort besuche ich meine Freunde und auch meine absolute Lieblingsstadt, Istanbul. Sollten euch meine Artikel gefallen oder falls ihr noch fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. Ich freue mich wenn ich euch helfen kann! :)

Siehe auch

Serifiye Sarnici: Lichtshow in einer alten Zisterne

Serifiye Sarnici: Lichtshow in einer alten Zisterne Die Theodosius-Zisterne ( türkisch: Şerefiye Sarnıcı) ist eine …

Istanbul Reisetipps: İstanbul Deniz Naval Maritime Museum

Bozcaadalı Hasan Hüsnü Pascha (1832–1903) war ein osmanischer Admiral, der am Russisch-Türkischen Krieg (1877–78) teilnahm. …