Home / Aktuelle Nachrichten / TOGG – erstes Türkisches Elektroauto vorgestellt

TOGG – erstes Türkisches Elektroauto vorgestellt

TOGG - erstes Türkische Elektroauto vorgestellt
TOGG - erstes Türkische Elektroauto vorgestellt
TOGG – erstes Türkisches Elektroauto vorgestellt

Türkisches Elektroauto, TOGG soll das erste made in Turkey Auto herstellen. Im Jahre 2018 hatten sich 5 heimische Konzerne, die Kammern und die Börsen TOBB ein Joint-Venture namens: Türkiye’nin Otomobili Girişim Grubu“ (TOGG) gegründet. Ziel ist ein nationales Autoprojekt. Am 27. Dezember 2019 stellte in Kocaeli/Gebze Präsident Erdogan das Projekt vor. Im Jahre 2022 soll das Auto in Serie hergestellt werden. Produktionsziel seien vorerst 1750.000 E-Autos. Erste türkische Behörden haben bereits vorbestellt. Der Name des Autos soll spätestens Ende 2020 bekannt gegeben werden. Auf der TOGG-Webseite gibt es weitere Informationen.

Eckdaten: Türkisches Elektro-Auto

200-PS-Version400-PS-Version
HerstellungsortBursaBursa
Leistung200 PS 400 PS
0-100 km/h7,6 Sek.4,8 Sek.
Reichweite300/500 km300/500 km

Erstes Türkisches Elektro-Auto

Als erstes soll ein SUV Modell auf den Markt kommen. Danach ein Sedan-Modell (Limousine). Über den Preis können man im Moment nur spekulieren aber es soll den ganz großen Hersteller, wie zum Beispiel Tesla Konkurrenz machen. Im Moment gibt es deutsche, amerikanische und chinesische E-Auto Hersteller. Mit TOGG mischt nun die Türkei in diesem Markt mit. Wer am Ende die Nase vorn haben wird man noch sehen. Gerüchten zufolge soll der Preis für das Elektro-SUV Automobil bei 25 – 45 Tausend € liegen. Designt wurde das Auto von dem italienischen Designstudio- und Karosseriebauunternehmen Pininfarina. Ein weiterer Vorteil liege an der schnellen Aufladezeit. In nur 30 Minuten soll das Auto zu 80 % aufgeladen sein. Man könne das Auto überall, also zu Hause, Ladestationen, Tankstelle oder auf der Straße aufladen. Das Projekt, bzw. das Investitionsvolumen soll die Türkei insgesamt 3,7 Milliarden $ kosten. Gebaut werden soll das Auto in Bursa auf einem alten Armee Grundstück der TSK. Es soll über 4000 Menschen Arbeit geben. Die ersten 2 Jahre seien nur für den heimischen Markt vorgesehen. Erst nach 2 Jahren, also 2024 solle das E-Auto dann auch ins Ausland exportiert werden. Wir sagen viel Erfolg und Nazar degmesin.

TOGG - Innendesign: togg.com.tr
TOGG – Innendesign: togg.com.tr

Über Sultanahmet

Hallo und Merhaba, ich bin ein begeisterter Istanbul Fan. Daher bin ich fast jedes Jahr vor Ort in Istanbul. Dort besuche ich meine Freunde und auch meine absolute Lieblingsstadt Istanbul. Sollten euch meine Artikel gefallen oder falls ihr noch fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. Ich freue mich wenn ich helfen kann! :)

Siehe auch

Erdbeben Istanbul: 1509 das große Beben von Istanbul. Büyük İstanbul depremi

Erdbeben in Istanbul: eine Frage der Zeit

Illustration Erdbeben Istanbul: 1509 das große Beben von Istanbul. Büyük İstanbul depremi Ein Erdbeben in …

Der Goldene Horn von Istanbul

Haartransplantation Türkei & Schönheitsoperation Istanbul

Der Goldene Horn von Istanbul: Haartransplantation Türkei Haartransplantation in der Türkei, Augenlaser OP, Brustvergrößerung, Gesichtschirurgie, …

Schreibe einen Kommentar

Oder

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.