Freitag , Mai 24 2024

Beylerbeyi Palast

Der Beylerbeyi Palast befindet sich sich auf der asiatischen Seite in Beylerbeyi, etwas nördlich unter der ersten Bosporusbrücke und unter dem Camlica Hügel. Die Bauzeit lag zwischen 1863 bis 1865. Sie ist einer der bedeutendsten und schönsten Paläste von Istanbul. Sultan Abdülaziz ließ den Palast durch den Architekten Sarkis Balyan erbauen. Insgesamt arbeiteten 5000 Bauarbeiter an diesem Palast. Sultan Abdülaziz liebte die Nähe zum Meer, deshalb mochte er diesen Ort. Den Innenraum schmückte er mit Bilder von dem Meer,  von Schiffen und Booten. Der Palast ist zweistöckig, hat 26 Zimmer, 6 Badezimmer und 6 Salons.
Gefallen dir meine Beiträge? Bitte unterstütze mich und spendiere mir einen Kaffee:

Über Erol

Hallo und Merhaba, ich bin ein begeisterter Istanbul-Fan. Daher bin ich fast jedes Jahr vor Ort in Istanbul. Dort besuche ich meine Freunde und auch meine absolute Lieblingsstadt, Istanbul. Sollten euch meine Artikel gefallen oder falls ihr noch fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. Ich freue mich wenn ich euch helfen kann! :)

Siehe auch

Serifiye Sarnici: Lichtshow in einer alten Zisterne

Serifiye Sarnici: Lichtshow in einer alten Zisterne Die Theodosius-Zisterne ( türkisch: Şerefiye Sarnıcı) ist eine …

Istanbul Reisetipps: İstanbul Deniz Naval Maritime Museum

Bozcaadalı Hasan Hüsnü Pascha (1832–1903) war ein osmanischer Admiral, der am Russisch-Türkischen Krieg (1877–78) teilnahm. …