Samstag , April 20 2024

Sirkeci Bahnhof

Der Sirkeci Bahnhof in Istanbul (türkisch Sirkeci Gari) wurde unter Abdulhamit II. im Jahre 1887 auf der europäischen Seite von Istanbul erbaut. Der Architekt war der preußische Beamter  August Jachmund. Er wurde von der nach Istanbul gesandt wurde um die osmanische Architektur zu studieren. Am 3. November 1890 gab es eine Feierliche Eröffnung dieses Bahnhofes durch Münir Ahmet Pasa.
Gefallen dir meine Beiträge? Bitte unterstütze mich und spendiere mir einen Kaffee:

Über Erol

Hallo und Merhaba, ich bin ein begeisterter Istanbul-Fan. Daher bin ich fast jedes Jahr vor Ort in Istanbul. Dort besuche ich meine Freunde und auch meine absolute Lieblingsstadt, Istanbul. Sollten euch meine Artikel gefallen oder falls ihr noch fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. Ich freue mich wenn ich euch helfen kann! :)

Siehe auch

Serifiye Sarnici: Lichtshow in einer alten Zisterne

Serifiye Sarnici: Lichtshow in einer alten Zisterne Die Theodosius-Zisterne ( türkisch: Şerefiye Sarnıcı) ist eine …

Istanbul Reisetipps: İstanbul Deniz Naval Maritime Museum

Bozcaadalı Hasan Hüsnü Pascha (1832–1903) war ein osmanischer Admiral, der am Russisch-Türkischen Krieg (1877–78) teilnahm. …