Freitag , Mai 24 2024

Mahmud II

Sultan Mahmud II. war Sohn von Sultan Abdulhamid I. und Naksch-i Dil Valide Sultan. Mahmud wurde am 20. Juli 1785 in Konstantinopel geboren. Er war der 30. Thronfolger aus dem Hause Osman. Zur dieser Zeit befindet sich das Osmanische Reich langsam im Niedergang, da Janitscharen notwendige Reformen blockieren und gegen regierende Sultane revoltieren. Die Janitscharen erpressen sogar die Sultane um so mehr Geld zu bekommen. Sultan Mahmud II. war wie sein Onkel und Vorgänger Sultan Selim III. fest entschlossen das marode Osmanische Reich nach europäischem Vorbild zu reformieren. Zuerst müssten aber Janitscharen aufgelöst werden.

weiterlesen…

Gefallen dir meine Beiträge? Bitte unterstütze mich und spendiere mir einen Kaffee:

Über Erol

Hallo und Merhaba, ich bin ein begeisterter Istanbul-Fan. Daher bin ich fast jedes Jahr vor Ort in Istanbul. Dort besuche ich meine Freunde und auch meine absolute Lieblingsstadt, Istanbul. Sollten euch meine Artikel gefallen oder falls ihr noch fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. Ich freue mich wenn ich euch helfen kann! :)

Siehe auch

Serifiye Sarnici: Lichtshow in einer alten Zisterne

Serifiye Sarnici: Lichtshow in einer alten Zisterne Die Theodosius-Zisterne ( türkisch: Şerefiye Sarnıcı) ist eine …

Istanbul Reisetipps: İstanbul Deniz Naval Maritime Museum

Bozcaadalı Hasan Hüsnü Pascha (1832–1903) war ein osmanischer Admiral, der am Russisch-Türkischen Krieg (1877–78) teilnahm. …