Home / Aktuelle Nachrichten / Türkei & Corona: Urlaub in Corona-Zeiten ab Mitte Juni möglich.

Türkei & Corona: Urlaub in Corona-Zeiten ab Mitte Juni möglich.

Alacati Cesme
Surferparadies in Alacati/ Izmir Türkei
Türkei & Corona: Surferparadies in Alacati/ Izmir Türkei

Türkei & Corona: Urlaub in Corona-Zeiten möglich? Eigentlich sollte das Jahr 2020 das Rekordjahr der Türkei und Istanbul werden. Wir berichteteten bereits am 4. Februar 2020: Nach dem Krisenjahr 2016/17 wurde in 2019 ein neuer Allzeitrekord aufgestellt. Die Türkei besuchten letztes Jahr insgesamt über 51.7 Millionen Touristen. Dieses Jahr wollte die Türkei die 60 Millionen-Touristen-Marke knacken. Doch die Corona Pandemie macht diesem Ziel jetzt einem Strich durch die Rechnung.

+++ News Ticker: Corona und Türkei +++

+++ Im Moment herrscht eine Flut von gegensätzlichen Informationen. Richtig ist: viele Bundesländer verzichten auf eine 14 Tätige Quarantäne, falls ein negativer Corona-Test vorgelegt werden kann. Den Test kann man in der Türkei für umgerechnet 15 € durchführen lassen. +++

+++ Die Türkei hat für alle Nationalitäten die 14-Tage-Quarantäne-Regel abgeschafft. Niemand muss in der Türkei in die Quarantäne.

Das Auswärtige Amt hat die Reisewarnung für die Türkei bis zum 31. August 2020 verlängert. Im Moment gilt die Türkei als Risikogebiet. Diese Entscheidung kann aber noch nachverhandelt werden.

Jeder kann im Moment selbst entscheiden ob sie die Reise antreten wollen oder stornieren sollen.

Die ersten Flüge in und aus der Türkei in Richtung Europa haben begonnen. +++

+++ Trotz der Reisewarnung für die Türkei und andere Länder bis zum 31. August starten erste Flieger und Urlauber in Richtung Türkei +++

+++ Heiko Maas (SPD, Außenminister): wir reden mit der türkischen Regierung. Wir werden die Reisewarnung nicht auf Dauer aufrechterhalten“. +++

+++ Erste Charterflüge fliegen bereits aus Deutschlan in die Türkei +++

+++ TÜV SÜD soll die Unternehmen teilweise unangekündigt besuchen dürfen. Bei ein Verstoß drohen saftige Geldstrafen und Schließungen +++

+++ Raucher- und Gebetsräume in Flughäfen sollen nur begrenzt zugänglich sein +++

+++ Kreuzfahrten und Bootstouren in der Türkei sollen Ende Juni wieder möglich sein +++

+++ Turkish Airlines fliegt ab dem 4.Juni im Inland und ab dem 10. Juni wieder International +++

+++ Am Flughafen Antalya sollen bei allen Anreisenden Corona-Tests durchgeführt werden. In Terminals soll es unter anderem eine Maskenpflicht geben. Mit Wärmekameras oder Thermometern soll die Körpertemperatur gemessen werden. Urlauber dürfen aber direkt weiter. Nur positive Ergebnisse sollen dem Hotel gemledet werden.

+++ Laut den 132 Tüv-Kriterien soll es keine offenen Buffets geben. Essen und Getränke sollen von dem Personal ausgegeben werden. Des Weiteren werden alle Mitarbeiter geschult. ++++

+++ Die Türkei hebt zum 3. Juni alle innländischen Reisebeschränkungen auf. Für das Ausland und Deutschland sollen die Beschränkungen spätestens zum 15. Juni aufgehoben sein. Voraussetzung sind Maskenpflicht und Abstandsregeln auch zwischen den Sonnenstühlen. Gepäck wird mit Desinfektionsmitteln behandelt.

+++ Deutschland will bei 31 Ländern die Reisewarnung aufheben. Aktuell ist die Türkei nicht dabei. Allerdings kann sich dies noch ändern.

+++ Laut Insidern soll sich die Türkei ab Mitte Juni dem Tourimus wieder öffnen. Damit steht einem Urlaub in der Türkei nichts mehr im Wege. Details sollen diese oder Ende der Woche verkündet werden+++

+++ Der Türkische Außeminister Mevlüt Cavusoglu: „“Diesen Sommer erwarten wir unsere deutschen Freunde zu einem sicheren und unbeschwerten Urlaub in der Türkei”. hier geht es zur Pressemitteilung +++

+++ Die Türkei kündigt ein TÜV-Zertifizierungsverfahren an. Dieser werde ein Covid-19-Maßnahmenkatalog für Hotelanlagen, Reisebusse, das Personal und Reisende beinhalten +++

+++ Türkei & Corona: am neuen Flughafen in Istanbul weren demnächst, wohlmöglich bei Reisenden Corona-Tests durchgeführt

Die Corona-Pandemie trifft uns hart

Die Corona-Pandemie (Covid19) hat uns alle hart getroffen. Es sind Zeiten die nie dagewesesen sind. Keiner oder nur wenige hätten nie gedacht, dass sowas möglich wäre. Der Lockdown hat viele arbeitlos gemacht oder in Kurzarbeit geschickt. Auch für Arbeitgeber ist es nicht einfach. Erste Läden, Restaurants und viele mehr mussten bereits Insolvenz anmelden. Viele Shops befürchten das aus, da viele Online bestellt haben. Andere, wie Pflegekräfte, Kassierer, Apotheker oder Ärtze haben in der Pandemie über Ihr Limit gearbeitet. Urlaub erscheint in dem ersten Augenblick als zweitranig. Was auch stimmt! Jedoch wächts so das Fernweh und ein Urlaub wäre villeicht ideal zum abschalten und würde einem ein Gefühl der Normalität geben. Doch noch gibt es keine Flüge, Quarantänen, etc. Die Allgemeine Lage und Regelungen ändern sich fast täglich.

Türkei & Corona: Urlaub in Corona-Zeiten möglich?

Alacati Cesme
Türkei & Corona: Alacati Cesme. Ist ein sehr beliebtes Reiseziel für Surfer

Eines der beliebtesten Urlaubsländer der deutschen und der Welt ist unumstritten die Türkei. Besonders das Preis-Leistungsverhältnis im All-inculsive Segment ist unschlagbar. Zudem sind die Türken sehr gastfreundlich und das Land hat sehr viele Sehenswürdigkeiten und türkisblaue Strände anzubieten. Jedoch ist die Türkei auch eines der Länder die von Covid-19 besonders stark betroffen ist. Es ist mehr als verständlich, wenn Menschen Ihre Bedenken haben. Ob gebuchte Pauschalreisen kostenlos storniert werden können, liegt an den Entscheidung und Empfehlungen des Auswärtigen Amts. Die Türkei ist sehr engagiert das Virus einzudämmen. Das Land arbeitet auf Hochtouren um den Tourismus im Land wieder möglich zu machen. Erkan Yagci, Präsident des Antalya Hotelierverbands ist zuversichtlich, dass bis Ende Mai die Pandemie eingedämmt sein wird. Der Inlandsflugverkehr soll ab anfang Juni möglich sein. Ab Mitte Juni soll auch der Auslandsflugverkehr aufgenommen werden. Die gegenseitige Quaratäne-Regelung zwischen Deutschland und Türkei soll abgeschafft werden. Es sollen aber alle Einreisende auf das Virus getestet werden.

Türkei & Corona: TÜV-Zertifikat für Hotelanlagen

Neuer Flughafen in Istanbul
Türkei & Corona: am neuen Flughafen in Istanbul weren demnächst bei Reisenden Corona-Tests durchgeführt

Viele Hotels in der Türkei haben großzügige Flächen und Gartenanlagen. Die Limitierung von Gästen soll hier sehr klein ausfallen, da Mindestabstände eingehalten werden können. Der Türkische Außenminister Cavusoglu kündigte an, dass es ein TÜV-Zertifizierungsverfahren (TÜV Süd) geben wird. Dieser werde ein Covid-19-Maßnahmenkatalog für Hotelanlagen, Reisebusse, das Personal und Reisende beinhalten. Im Gespräch sind auch Vor-Ort-Überprüfungen. Diese Maßnahmen sollen für zusätzliche Sicherheit sorgen. Ob allerdings die All-inclusive Leistungen wie ein offenes Buffets aufrechterhalten bleiben kann oder noch in einer anderen Form geregelt wird ist noch offen. Wir halten euch am Laufenden.

Über Sultanahmet

Hallo und Merhaba, ich bin ein begeisterter Istanbul Fan. Daher bin ich fast jedes Jahr vor Ort in Istanbul. Dort besuche ich meine Freunde und auch meine absolute Lieblingsstadt Istanbul. Sollten euch meine Artikel gefallen oder falls ihr noch fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. Ich freue mich wenn ich helfen kann! :)

Siehe auch

Stadion von Galatasaray, bild von Abdullah Koca

Champions League Finale 2021 in Istanbul

Champions League 2021: Finale in Istanbul. Eben wurde bekannt, dass das Champions League Finale 2020, …

Bester Baklava in Istanbul / Türkei?

Bester Baklava in Istanbul / Türkei?

Bester Baklava in Istanbul / Türkei? Bester Baklava in Istanbul? Baklava – wer kennt eigentlich …

Schreibe einen Kommentar

Oder

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.