Sonntag , Juni 23 2024

Prinzeninseln Istanbul

Anlegestelle von Kadiköy zu den Inseln
Anlegestelle von Kadiköy zu den Inseln
Anlegestelle von Kadiköy zu den Inseln. Prinzeninseln Istanbul

 (Büyükada, Heybeliada, Burgazada, Kınalıada ve Sedefadası) Wenn sie dem Stress der Großstadt Istanbul für einen Moment entfliehen wollen, bietet sich ein Ausflug zu den Prinzeninseln an. Die Prinzeninseln zu denen insgesamt neun Inseln gehören liegen ca. 20 km von Istanbul entfernt. Auf den Prinzeninseln leben knapp 19.000 Menschen. Die Haupteinnahmequelle dieser Inseln ist der Tourismus, die Gastronomie und die Fischerei. Die größte und beliebteste von den Inseln ist Büyükada (Große Insel) mit einer Größe von 6 qkm. Erreichen kann man Büyükada mit einem Meerbus oder einer Fähre von Kadiköy, Sirkeci oder Bostanci. Gerade mal 2 € kostet die überfahrt. ( Links auf dem Foto ist die Anlegestelle Kadiköy zu sehen ) Zuerst wird die Insel Kinali Ada angefahren, dann kommt Burgaz, Heybeli (zweit größte Insel, hat auf der Spitze einen Kloster) und schließlich Büyük Ada. Die Fahrt bis Büyükada dauert gut eine Stunde. An Wochenenden sind die Inseln etwas überlaufen besucht, da auch die Festland Istanbuler an ihren freien Tagen etwas Entspannung brauchen.

Angekommen sieht man viele Pferdekutschen, ca. 230 Stück hat die Insel, das einzige Fortbewegungsmittel auf Büyük Ada, Automobile, außer einem Polizeiauto und einem Krankenwagen, gibt es hier seit dem Verbot von Staatsgründer Atatürk nicht mehr. So herrscht hier eine friedliche und entspannte Atmosphäre.

Drei Möglichkeiten die Prinzeninsel zu erkunden

Sie haben hier nun Drei Möglichkeiten die Insel zu Erkunden. Zu Fuß, eine Tour mit der Pferdekutsche ( Kostenpunkt ca. 18 € für eine Kleine Tour 5km  30€ für die große Tour 12km.) für Vier Personen oder sie mieten sich ein Fahrrad für 3 €  die Stunde.

Trip zu den Prinzeninseln direkt buchen:

Viele reiche Istanbuler haben hier eine Sommerresidenz und Villen im Jugendstil. Die meisten von ihnen sind schon über 100 Jahre alt. Ein Höhepunkt dieser Insel ist die Besichtigung der Aya Yorgi Kloster auf einem Hügel. Von hier aus hat man eine wunderbare Aussicht auf die Inseln und auf das Festland. Am 23. Und 24. April ist dieses Kloster, wegen einer Heiligen Messe gut besucht. Auf einem anderen Hügel steht das Khristos-Kloster.

Villa in Büyük Ada
Villa in Büyük Ada

Am Abend versammeln sich die Einheimischen der Inseln in den Fischrestaurants oder Tavernen. Wenn sie auf Büyükada übernachten wollen, hier ein paar ausgewählte Hotels.

HOTEL SPLENDID PALACE
Adres : 23 Nisan Cd.81330 Büyükada
Telefon : (216) 382 69 50
Telefax: (216) 382 67 75

SAYDAM PLANET HOTEL – Büyükada
Adres : Iskele Meydani, Büyükada
Telefon : (0216)382 26 70 – 382 33 66
Fax: (0216)382 38 48

HOTEL PRENSES – Büyükada

Blick von Heybeli Ada
Blick von Heybeli Ada

Adres : Iskele Meydani No:2 81330 Büyükada
Telefon : (0216) 382 16 28 (4 hat)
Fax: (0216) 382 19 49

VLLA RIFAT
Adres : Yilmaz Türk cd. No.5 Maden Büyükada
Telefon : (0216 ) 382 60 68
Fax: (0216) 38230 81

CLUB MAVi – Büyükada
Adres : Büyüktur Yolu No: 12 Nizam – Büyükada
Telefon : (0216) 382 60 75
Fax: (0216) 382 70 08

Hier ein Fahrplan der Fähren und Meerbusse:
[link]

Über Erol

Hallo und Merhaba, ich bin ein begeisterter Istanbul-Fan. Daher bin ich fast jedes Jahr vor Ort in Istanbul. Dort besuche ich meine Freunde und auch meine absolute Lieblingsstadt, Istanbul. Sollten euch meine Artikel gefallen oder falls ihr noch fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. Ich freue mich wenn ich euch helfen kann! :)

Siehe auch

Kappadokien: Heißluftballonfahrt

Türkei Urlaub: Kappadokien, im Land der schönen Pferde

Türkei Urlaub: Kappadokien, im Land der schönen Pferde Türkei Urlaub: Kappadokien, im Land der schönen …

Sumela-Kloster (türkisch Sümela Manastırı auch Meryem Ana ist ein ehemaliges griechisch-orthodoxes Kloster aus byzantinischer Zeit in Maçka (Provinz Trabzon). Der Name stammt vom griechischen Melas (Schwarz), nach dem griechischen Namen des Berges, in dessen Felswand das Kloster gebaut wurde.

Reisen nach Trabzon, die Perle am Schwarzenmeer

Sumela-Kloster (türkisch Sümela Manastırı auch Meryem Ana ist ein ehemaliges griechisch-orthodoxes Kloster aus byzantinischer Zeit …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.