Samstag , Juni 22 2024

Istanbul Flughafen – Größter Flughafen der Welt

Neuer Flughafen in Istanbul
Neuer Flughafen in Istanbul
Neuer Flughafen in Istanbul

Istanbul Flughafen – „Größter Flughafen der Welt“

Theoretisch kann man Istanbul natürlich auch mit dem Auto erreichen, aber ich denke 95% werden das Flugzeug wählen. Angekommen am Flughafen wirst du zuerst staunen und ein gigantisches Flughafen erlebnis haben. Nachdem du deinen Koffer hast, stell sich die Frage wie komme ich zu meinem Hotel? Zurzeit fahren Linienbusse zum neuen Flughafen. Endlich ist die auch die Metro Istanbul Flughafen nach Kagithane im Betrieb. Nun ist der Transfer vom neuen Flughafen Istanbul ins Stadtzentrum noch viel einfacher. Nähere Infos für die Metro-Straßenbahn bitte folgenden Link benutzen: Metro Istanbul Flughafen Für die Linienbusse (H1, H2, H3, H4) der Stadt Istanbul bitte folgenden Link benutzen: Havaist. Laut Havaist fahren zurzeit 20 Linienbusse zum neuen Flughafen. Der Preis variiert so zwischen 2,5 und 10 €, je nach Entfernung. Bezahlen kann man das Ticket mit der Istanbulkart. Siehe bitte auch das Bild unten. Man sieht verschiedene Verkehrsmittel mit ungefähren kosten und der Dauer der Fahrt. Die gelbe Farbe steht für ein normales Taxi, Türkiz für ein etwas konfortableres Automobil und Schwarz für die High Society unter uns – beispielsweise ein Mercedes Vito. Ein Taxi ins Zentrum von Istanbul soll zwischen 25 und 35 € kosten. Bis nach Taksim dauert es ca. 45 Minuten. Ansonsten auch mal eine Mail wegen Transferangebot an das Hotel senden. Landest du im asiatischen Teil in Istanbul, also im Sabiha Gökcen Flughafen bringen dich von hier aus fast jede halbe Stunde die Havabusse in das Zentrum Istanbuls. Hier die Abfahrtszeiten Dauer ca. 1 – 1:30 Stunden bis zum Zentrum

Transfer vom Flughafen

Der Dritte Flughafen ist eröffnet und hat im April 2019 den Atatürk Flughafen abgelöst.  Zurzeit fahren nur Linienbusse zum neuen Flughafen und die Metro (U-Bahn) wird noch gebaut und soll 2023 fertiggestellt sein. Ein Update gibt es hier: Metro-Insaat. Für die Linienbusse (H1, H2, H3, H4) der Stadt Istanbul bitte folgenden Link benutzen: Havaist. Laut Havaist fahren zurzeit 20 Linienbusse zum neuen Flughafen. Der Preis variiert so zwischen 2,5 und 6 €, je nach Entfernung. Bezahlen kann man das Ticket mit der Istanbulkart. Diese kann man direkt vor Ort erwerben. Taxis sind natürlich teurer, so zwischen 20-35 €.

Diese Metro-Strecke soll 2023 fertiggestellt werden

Kurz & Knapp: Der Flughafentransfer in die Istanbuler Innenstadt ist ganz einfach. Das sollte deine geringste Sorge sein! Die modernen Busse von Havaist bringen dich ins Zentrum von Istanbul. Alles ist gut sichtbar ausgeschildert. Die Ulasim Kati (Transport Etage) ist im zweiten Obergeschoss.  Von dem Automaten kaufst du dir eine Istanbulkart. Ab Reyon 14, also Gleis 14 fährt beispielsweise aktuell der Bus nach Taksim. Alle 15 min. kommt ein Bus. In ca. 35-45 min. bist du dann in Taksim. Kostenpunkt umgerechnet ca. 2,85 € und Kinder bis 6 Jahre fahren umsonst. Also Spottbillig! Taxi kopstet zwischen 25- 35 €

Istanbul Flughafen Innenraum
Istanbul Flughafen Innenraum 2023

Istanbul Flughafen – Eröffnung war 2018

29. Oktober 2018 war es soweit – der Flughafen von Istanbul wurde offiziell um 16 Uhr von Recep Tayyip Erdogan eröffnet. Im April 2019 löste er den Flughafen Istanbul-Atatürk als größten Flughafen der Türkei ab.

Hintergrund:

Knapp 35 Kilometer nordwestlich der Mega-Wirtschaftmetropole Istanbul entsteht auf 76,5 km2 der größte Flughafen der Welt. In Rekordzeit wurde am 29. Oktober 2018 die erste Etappe des Flughafens, laut dem CEO der IGA, Yusuf Akcayaoglu eröffnet. Die IGA (İGA Havalimanları İnşaatı) ist ein türkisches Konsortium der „Cengiz, Mapa, Limak, Kolin, Kalyon Ortak Girişim Grubu (OGG)“ Gruppen, welche den Zuschlag für den Flughafen am 3. Mai 2013 gewonnen hatte. Diese werden den Flughafen 25 Jahre lang nach einem Betreibermodel (Build-operate-transfer) betreiben.

Steckbrief 3. Flughafen Istanbul

  • 36.000 Mitarbeiter
  • Fläche: 76,5 km2
  • Grundsteinlegung: 7. Juni 2014
  • Eröffnung: 29. Oktober 2018 – Endstadium 2028 fertiggestellt
  • Kosten: 11 MRD €
  • Kapazität: 200 Millionen Passagiere
  • 6 Start-und Landebahnen alle 3750 m lang
Infrastruktur Istanbul Flughafen

Die größte Baustelle der Türkei mit 36.000 Arbeitern

Auf der Baustelle des Flughafens arbeiteten und lebten knapp 36.000 Menschen in drei Schichten.  Hier wurde 24 Stunden ununterbrochen gebaut, damit der Zeitplan eingehalten werden konnte. Seit der Grundsteinlegung  am 7. Juni 2014 sind hier laut offiziellen Angaben 27 Mitarbeiter ums Leben gekommen.  Die Kosten für das Gesamtprojekt sollen knapp 11 Milliarden € betragen. Der „Dritte Flughafen“ soll den Atatürk Flughafen, dessen Kapazitäten seit langem überbelastet sind ablösen. Der Flughafen soll im Endstadium sechs Start- und Landebahnen (jeweils  3750 m lang) haben und von mehr als 100 Fluggesellschaften weltweit angeflogen werden. Jedes Jahr sollen hier über 200 Millionen Menschen befördert werden und Istanbul mit über 250 Destinationen mit der Welt verbinden. Derzeit liegt der Rekord in den USA. Der Flughafen von Atalanta befördert über 100 Millionen Passagiere.

Konkurrenz zu anderen Flughäfen

Istanbul Flughafen Baufortschritt: Gepäck

Damit werden der neue Flughafen und die Turkish Airlines ein großer Konkurrent zur Lufthansa und dem Flughafen Frankfurt.  Auch die Emirates und Dubai fürchten sich vor dem neuen Flughafen. Yusuf Akcaoglu ist zuversichtlich: „Wir als die IGA-Gruppe hatten am 3. Mai 2013 die Ausschreibung für dieses gigantische Projekt gewonnen. Die erste Grundsteinlegung erfolgte am 7. Juni 2014 und jetzt wird die erste Etappe wird am 29. Oktober 2018, pünktlich zum 95. Jahrestag (1923) der Ausrufung der Türkischen Republik von Mustafa Kemal Atatürk, fertiggestellt.  Damit wird Istanbul zu einem unverzichtbaren Drehkreuz in Europa, Asien und Afrika. Wir freuen uns!“ Verbunden soll der Flughafen auch mit weiteren Auto- und U-Bahnen mit der Innenstadt von Istanbul.

Istanbul Flughafen Innenraum 2023

Britische Hotelkette baut größtes Hotel

In den Flughäfen von London, Amsterdam und Paris hat die britische Hotelgruppe Yotel bereits ein Hotel. Istanbul soll nun folgen. Das Flughafen-Hotel soll 451 Zimmer (102 Airside, 349 Landside) haben und wird damit das größte Hotel in Europa. Lokalisiert werden soll das Hotel am Terminal 1 und soll einer der modernsten Hotels der Welt werden. Wir als Istanbultrip.info werden euch natürlich weiter am laufenden halten, vor allem wie der Transfer von dem neuen Flughafen nach Istanbul funktioniert.  Hier geht es zur Offiziellen Webseite des neuen Flughafens

Offizielles Promo-Video

Gefallen dir meine Beiträge? Bitte unterstütze mich und spendiere mir einen Kaffee:

Über Erol

Hallo und Merhaba, ich bin ein begeisterter Istanbul-Fan. Daher bin ich fast jedes Jahr vor Ort in Istanbul. Dort besuche ich meine Freunde und auch meine absolute Lieblingsstadt, Istanbul. Sollten euch meine Artikel gefallen oder falls ihr noch fragen könnt ihr mich gerne kontaktieren. Ich freue mich wenn ich euch helfen kann! :)

Siehe auch

Ekrem Imamoglu

Bürgermeister Istanbul: Istanbul hat einen Neuen

Bürgermeister Istanbul: Ekrem Imamoglu Bürgermeister Istanbul: Auch die Wiederholungswahl vom 23. Juni 2019 ändert nichts …

Einladung zum Frühlingfest in Ditib Moers

Einladung zum Frühlingfest in Moers Die Ditib-Kocatepe-Camii-Gemeinde in Moers veranstaltet vom 19-22 April 2019 auf …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.